Zwiebelsuppe mit Käsecroutons

Im Netz bin ich zufällig über ein Zwiebelsuppenrezept von Nigel Slater gestolpert. Da ich noch ein paar Reste eigener Zwiebeln hatte und Nigels Rezepte eigentlich immer klasse sind, gab es seine Suppe mit kleinen Variationen des Rezeptes zum Abendessen. Aber Rezepte sind für Slater eigentlich sowieso eher wie Melodien für Jazzer: Man nimmt sie, seziert sie, baut sie wieder zusammen und es entsteht etwas Neues.

letzte eigene Zwiebeln

Zutaten

  • Zwiebeln, wenn möglich rote und weiße
  • Frühlingszwiebeln (ich habe das Grün gekeimter Zwiebeln genommen)
  • Brühe (vorzugsweise hausgemacht)
  • frische Lorbeerblätter
  • frische Rosmarinnadeln
  • Olivenöl
  • Sahne
  • Weißbrot oder Baguette
  • geriebener Käse (ich hatte Reste von Reggiano, festem Ziegenweichkäse und Gouda)
  • Pfeffer und Salz

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad:  einfach

Die Zwiebeln kleinschneiden, mit dem Rosmarin, Lorbeer und Öl in einer Auflaufform vermengen und bei 200° ca. 45 Minuten in den Ofen geben. Damit die Zwiebeln nicht verbrennen, gelegentlich in der Auflaufform wenden.

Zwiebeln Vor Dem Ofen

Während die Zwiebeln im Ofen garen, auf Weißbrotscheiben oder Baguettehälften auf einem Backblech eine Mischung aus kleingeschnittenen Frühlingszwiebeln und dem geriebenen Käse anhäufeln.
Ich hatte noch etwas geriebenen Parmesan, Reste von einem camembert-ähnlichen Ziegenweichkäse und Gouda im Kühlschrank.

Käsecroutons Vor Dem Ofen

Wenn die Zwiebeln weich und süß sind, die Lorbeerblätter entnehmen und die Hälfte der Zwiebeln zusammen mit Brühe in einer Küchenmaschine mixen.

Zwiebeln Nach Dem Ofen

Die Käsecroutons können jetzt schon unter einen heißen Grill in den Backofen.

Die Mischung aus Brühe und Zwiebeln in einem Topf aufkochen und eventuell etwas reduzieren lassen. An dieser Stelle kannst Du entscheiden, ob der Suppe ein kleiner Schuss Sahne gut täte und ob etwas Salz oder Pfeffer fehlt.
Obacht zwischendurch, dass die Croutons unter dem Grill nicht verbrennen.

Wenn die Käsecroutons knusprig sind…

Käsecroutons nach dem Ofen

… können die übrigen Zwiebeln auf Teller verteilt werden. Dann wird die Suppe aufgefüllt und mit einem Käsecrouton garniert.

Guten Appetit!

Zwiebelsuppe Mit Käsecroutons

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.