Selbstgemachte Meisenringe

Die Sauce vom Rehbauch hatte ich über Nacht in den Kühlschrank gestellt. Bevor ich sie am folgenden Tag weiter reduzierte, nutzte ich die Gelegenheit, das fest gewordene Fett abzuheben.

Meisenring

In einem Topf geschmolzen, habe ich es mit einer Vogelfuttermischung vermengt. Anschließend habe ich die Mischung in eine Papprolle von Küchenpapier gefüllt, die am unteren Ende mit etwas Folie verschlossen war.

Meisenring

Zum Aushärten kam die Rolle wieder in den Kühlschrank und konnte nach ein paar Stunden mit einem scharfen Messer in Ringe geschnitten werden.

Meisenringe

Mit einem Stück Draht habe ich die Ringe aufgehängt.

Meisenring

Den Amseln und Meisen gefällt’s! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.